Sandstrahlarbeiten

Restaurierung und Reinigung aller erdenklichen Oberflächen mit der rotec-Wirbelstrahltechnik, welche sich durch das Oberflächenschonende Verfahren besonders für die Sanierung älterer Bauwerke eignet.
Durch eine spezielle Düse wird bei der rotec- Wirbelstrahltechnik das Strahlgut in Rotation versetzt und trifft dadurch rotierend und nicht frontal auf die Baustoffoberfläche auf. Durch dieses Verfahren erfolgt der Schmutzabtrag außergewöhnlich schonend. Druck und Strahlmittelzusatz können frei gewählt und damit die Reinigungsintensität der Oberfläche angepasst werden. Somit besteht die Möglichkeit sehr schonend zu arbeiten aber auch bei hartnäckigen Verschmutzungen, Brandschadensanierungen oder der Entfernung von Farbschichten zum Einsatz zu kommen.


Universitätsgebäude in Greifswald restauriert

exklusive Wohnanlage
"Alter Speicher"



Anwendungsbeispiele :
  • Schonende Skulpturen- und Fassadenreinigung
  • Denkmalpflege
  • Brandschadensanierung
  • Entfernung von Graffitis
  • Entfernung von Lacken und Farben
  • Reinigung von Unterwasserschiffen
  • Aufrauen von Oberflächen z.B. Beton, Trittflächen